Schützen, was wichtig ist - ARIGON PLUS auf der Security Essen
16.08.2018
Wie sich die Sicherheitsrisiken in Unternehmen minimieren lassen

In jedem fünften Unternehmen ein Einbruch oder Diebstahl, in jedem zwölften ein Brand oder eine Explosion: Die Schäden, von denen Firmen in den vergangenen drei Jahren betroffen waren, wurden zum größten Teil durch kriminelle Taten und Unfälle verursacht. [1]

 

Wie lässt sich am besten schützen, was wichtig ist, wie die Sicherheitsrisiken des Unternehmens minimieren?

 

Mit intelligenter Technologie für die komplette Werk- und Konzernsicherheit lassen sich zentral alle Gefahrenmeldeanlagen überwachen. Das Sicherheitsmanagementsystem ARIGON® PLUS ist unabhängig von Herstellern und Fabrikaten, dank Interfaces lassen sich externe Anlagen und Geräte einfach anbinden. Perfekt zu den Bedürfnissen des jeweiligen Werks passend, können Brandmeldeanlagen, Videosysteme und Einbruchmeldeanlagen gesteuert, Einsätze und Dienstleistungen disponiert und alle administrativen Aufgaben erledigt werden – bis hin zu den statistischen Auswertungen der Daten per Knopfdruck.

 

ARIGON® PLUS kann flexibel an verschiedenen Standorten und in Kombination genutzt werden. So können auch verschiedene Leitstellen problemlos zusammenschaltet werden. Gleichzeitig kann die Software von den verschiedenen Abteilungen der Werksicherheit so genutzt werden, dass jeder in seinem Bereich individuell arbeiten kann: ARIGON® PLUS lässt sich für die Anforderungen von Werkfeuerwehr, Werkschutz, Werkrettungsdienst, Verwaltung, Lager und Werkstätten konfigurieren. Das optimiert die Arbeitsprozesse und reduziert den Abstimmungsbedarf zwischen den Abteilungen. Auch die interne Sicherheit erhöht sich: Alle Vorgänge werden automatisch im System protokolliert.

 

ARIGON® PLUS vereinfacht die Arbeit, führt sicher durch die Einsatzaufnahme, verschafft Überblick. Das Grafische Informationssystem etwa stellt Georeferenzierte Gebäudegrundrisse oder Geländepläne und alle eingetragenen Gefahrenmeldeanlagen grafisch dar.

 

Ebenso lassen sich Prüfungen von Geräten, Atemschutzgeräten und Brandschutzeinrichtungen zentral im System dokumentieren. Automatisch wird man an fällige Prüfungstermine erinnert. Mit einem Klick erfährt man den Bestand an Material und Kleidung und kann notwendige Bestellungen rechtzeitig organisieren.

 

Gerne präsentieren wir Ihnen ARIGON® PLUS live – Kommen Sie an unseren Messestand: Halle 6, Stand 6D20.2!

Mehr Informationen: https://www.security-essen.de/impulsgeber/ausstellerliste/detail/vomatec-innovations-gmbh-7016d

 

Die Pressemeldung können Sie hier abrufen:

https://www.security-essen.de/impulsgeber/ausstellerliste/detail/vomatec-innovations-gmbh-7016d#exhnews