Nachrichtenzentrale und Einsatzorganisationen werden eins
29.05.2017
Salzburg: Fachvortrag der voestalpine zur Umsetzung des Projekts mit ARIGON PLUS

Wie können die betrieblichen Nachrichtenzentralen und die Einsatzorganisationen bei Betriebs- bzw. Werkfeuerwehren, Unternehmenssicherheit und Rettung störungsfrei und nahtlos zusammengeführt werden?

Zu den kniffligen Anforderungen und der idealen Lösung des Gesamtprojekts mit ARIGON® PLUS berichtete Oberbrandinspektor Peter Hofer während der Fachtagung der österreichischen Betriebsfeuerwehren am amadeus Terminal des Flughafens Salzburg. Für das umfangreiche Leitstellenprojekt des Linzer Unternehmens wurde nicht nur der ARIGON® PLUS-Standard eingesetzt, sondern auch unternehmensspezifische Anpassungen mit großem Erfolg implementiert.

Der voestalpine-Konzern ist weltweit führend in der Technologie- und Industriegüterbranche mit kombinierter Werkstoff- und Verarbeitungskompetenz, vor allem in der europäischen Automobil- und Hausgeräteindustrie sowie der weltweiten Öl- und Gasindustrie.