Lösungen für die Digitalisierung und Automation im Bereich ziviler Sicherheit
23.07.2019
VOMATEC ist erstmals mit ARIGON PLUS und RescueWave auf der FLORIAN vertreten

Sicherheits- und Leitstellensoftware nach Maß und eine digitale Systemlösung für Sichtung, Lageüberblick und Transportorganisation: Der Lösungsspezialist VOMATEC Innovations GmbH zeigt auf der FLORIAN in Dresden, wie Einsatz- und Führungskräfte mit modernen Technologien Schaden begrenzen und Menschenleben retten können.

 

Eine Lösungs-Plattform für Werkfeuerwehr und Industrie, für Berufsfeuerwehren und freiwillige Feuerwehren, mit der alle Aufgaben und Funktionen zentral gesteuert werden – die integrierte Software ARIGON® PLUS unterstützt Sicherheitszentralen, Einsatzzentralen und Leitstellen im gesamten Prozess vom Alarmeingang bis zur Abrechnung und stellt die Einsatzbereitschaft sicher.

 

Ob Gefahrenmeldeanlagen, Gebäudetechnik, Kommunikations- und Videotechnik, Zutrittskontrollsysteme – im industriellen Bereich können unterschiedlichste Kombinationen von Sicherheitstechnik zentral aus ARIGON PLUS integriert werden. Möglich wird dies durch die flexible Fähigkeit zur herstellerunabhängigen Systemanbindung an ARIGON PLUS, ergänzt durch ein umfangreiches Portfolio an Standardschnittstellen.

 

Basis des Managementsystems ist ein zentrales Datenmanagement; alle Informationen und Daten müssen nur einmal erfasst werden und stehen anschließend redundanzfrei in allen Modulen zur Verfügung. Dank ihres modularen Aufbaus ist die Software von der kleinen Einzelanwendung bis hin zur übergreifenden Gesamtlösung problemlos einsetzbar.

 

Prozesse in Großschadenslagen digitalisieren und beschleunigen

Die digitale Systemlösung RescueWave® unterstützt Einsatz- und Führungskräfte dabei, Rettungsprozesse in lebensbedrohlichen Lagen zu digitalisieren, zu automatisieren und dadurch zu beschleunigen. Weltweit einzigartige elektronische Sichtungsgeräte ersetzen die üblichen Patientenanhängekarten, modernste Software die verbreiteten Kladden und Handnotizen.

 

Das für komplexe Einsatzlagen entwickelte Prozessunterstützungssystem liefert von Einsatzbeginn an zuverlässige Lageinformationen, beschleunigt den Sichtungsprozess und sorgt dafür, dass Patienten priorisiert versorgt werden können. Per Klick können Transporte organisiert werden, so dass sie zielgerichteter ablaufen. Vorhandene Ressourcen können effizienter eingesetzt und Kräfte besser frei gemacht werden.

 

Durch die vernetzten Kommunikation vor Ort wissen die Verantwortlichen eines Einsatzes zu jeder Zeit, wie viele Verletzte und Betroffene vor Ort sind, wo sich die betroffenen Menschen aktuell befinden, wie deren Sichtungskategorie ist, ob und wohin sie bereits transportiert wurden. Valide Daten, Zahlen und Fakten stehen von Beginn der Lage an zur Verfügung. Das speziell für RescueWave entwickelte Funknetz baut sich ad-hoc auf, ist autark von Mobilfunk- und BOS-Netzen und resilient bei abgelegenen Lagen sowie beim Ausfall normaler Kommunikationswege.

 

Lassen Sie sich unsere Systeme live präsentieren und besuchen Sie uns auf der FLORIAN Dresden: Halle 2, Stand A9!    

www.vomatec.de     |     www.rescuewave.de

 

 ___________________________________________________________

Die Pressemeldung können Sie hier abrufen.

 

Bilder:

Integrierte Software ARIGON PLUS für Sicherheitszentralen, Einsatzzentralen und Leitstellen

Die digitale MANV-Systemlösung RescueWave